Wees ervan bewust dat zoekmachines, vooral Google, voorturend hun gedrag en hun algoritmes veranderen – en dit is deels te wijten juist om deze bijzondere manier van geld verdienen. Het is niet goed als alle top links gebaseerd zijn op pagina’s die minderwaardig zijn, maar de eigenaren geld betaald hebben om op de top te verschijnen. Bovendien, tegenwoordig zijn zoekresultaten gebaseerd op wat je eerder hebt gezocht, en welke pagina’s je hebt bezocht, dus het is zowel technisch, eigenzinnig, en complex, en vereist dat je constant op de hoogte bent van wat er gaande is met zoekmachines, om je werk effectief te laten zijn.

Heute ist das Geld verdienen im Internet viel einfacher, damals gab es noch nicht so professionelle Tools und das Web 2.0. Es gab kein Youtube, kein Facebook, keine genialen Kurse wie das Evergreensystem. Es gab auch nur wenig Internetuser. Auch wenn Du natürlich einige Jahre verpasst hast, es ist heute einfacher denn je online Geld zu verdienen.

Eine weitere äußerst interessante Methode, um im Internet Geld zu verdienen, ist das Verfassen von Texten. Die sogenannten Texter oder Content-Autoren kommen im Internet überall dort zum Einsatz, wo man kürzere oder auch längere Texte findet. Sie verfassen prägnante Werbeabsätze, knackige Überschriften oder aber auch ganze Texte und Artikel und verdienen damit auf äußerst angenehme Art und Weise Geld.

Das Positive an dieser Methode ist, dass du gewissermaßen ein passives Einkommen generierst. Ist eine Bewertung einmal erstellt, musst du eigentlich nichts mehr ändern. Je nachdem welches Produkt man bewertet ist eine Verdienstmöglichkeit jedoch nur von kurzer Dauer. Gerade Elektrogeräte sind sehr schnelllebig, sodass eine Bewertung nicht mehr wert ist, sobald eine neue Version des Produktes auf den Markt kommt.

Du schreibst gerne Geschichten, Ratgeber oder Sachbücher? Dann kannst du damit Online für ein extra Einkommen sorgen. Zum Beispiel kannst du dieses eBook bei Amazon Kindle Direct Publishing kostenlos veröffentlichen und verkaufen.

Die Vergütung bei solchen Tests ist sehr unterschiedlich und hängt vor allem mit dem Umfang des zu testenden Produktes zusammen. Oftmals wird hier mit einer festen Vergütung gearbeitet, die bei Produkten im normalen Umfang bei etwa 20€ liegt. Es gibt aber auch Usability Tests bei denen du Stundenweise bezahlt wirst.

Bei neueren Projekten mit viel Zulauf, werde ich meine Erfahrungsberichte veröffentlichen und ein persönliches Fazit dazu abgeben. Diese Tests finden Sie unter der Kategorie: Geschäftsmöglichkeiten/Tests

Wie bei einem „normalen“ Job gilt auch im Internet: Geld verdienen wirst du nur, wenn du Spaß bei der Sache hast. Wenn du keine Umfragen ausfüllen willst, dann ist diese Methode eben nichts für dich. Du hast Bock, über Züge, Lippenstift oder Rucksäcke zu schreiben? Super! Dann ist ja ein potenzielles Thema für eine Website schon gefunden 🙂

Diese Infografik zum Geld verdienen zeigt dir die groben Schritte, die beim Aufbau eines Online Business auf dich zukommen. Zunächst einmal geht es darum ein passendes Thema bzw. eine Nische zu finden, wo du dein Business aufbauen möchtest. Dann solltest du dich entscheiden, wie du Online Geld verdienen möchtest. Die einzelnen Methoden werde ich dir gleich vorstellen. Dann kann es auch schon an die Umsetzung gehen. Hier geht es darum zum Beispiel eine Website oder einen entsprechenden E-Mail Funnel aufzubauen. Zu guter Letzt musst du natürlich noch dafür sorgen, dass deine potentielle Zielgruppe von deinem Projekt erfährt. Das geht zum Beispiel über relevante Rankings in den Suchmaschinen oder bezahlte Anzeigen bei Facebook & Co.

„Über Geld spricht man nicht!“ – Dieser Satz hat bei mir keine Bedeutung. Immerhin berichte ich darüber, wie man im Internet Geld verdienen kann und statt leeren Worten will ich auch Beweise liefern. In regelmäßigen Berichten veröffentliche ich daher meine Blogeinnahmen, die ich mit PTC-Tests erwirtschaften konnte.

Eine weitere Möglichkeit online Geld zu verdienen ist der Handel oder das Glücksspiel. Du kannst eigene Produkte erstellen und diese verkaufen. Du investierst wahrscheinlich viel Zeit und hast keine Garantie, dass sich diese Zeit auch wirklich auszahlt. Geld verlierst du so aber nicht direkt. Beim Handel mit Geld oder dem Glücksspiel ist jedoch besondere Vorsicht geboten, denn in der Regel geht es immer um dein eigenes Geld. Überlege dir hier also unbedingt zweimal ob du dein Geld wirklich einsetzen möchtest, denn im schlechtesten Fall verlierst du alles.

Ein Webdesigner erstellt in erster Linie Websites. Dabei übernimmt er sowohl die visuelle Gestaltung als auch den Aufbau. Natürlich wird dabei auch die Nutzerführung berücksichtigt. Ein Grafikdesigner erstellt verschiedenste Grafiken. Häufig für den Gebrauch im Internet. Beide Möglichkeiten stellen eine äußerst gute Einnahmequelle im Internet dar.

Für viele Möglichkeiten benötigt man schlicht und einfach einen Laptop oder PC inklusive Internetzugang und etwas Zeit. Jeder der diese Voraussetzungen erfüllt, kann prinzipiell Online Geld verdienen.

Auch hier bewegen sich die Verdienste pro Klick allerdings in den Centbeträgen. Wirklich viel Geld kannst du also nicht verdienen. Schreibst du allerdings sowieso gern und regelmäßig Produktbewertungen kann sich für dich diese Methode trotzdem lohnen, denn ein Euro ist schließlich besser als keiner, oder?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *